* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     schlafe eigekuschelt in
     Angst.

* Freunde
   
    sevenswords

    emeraldgreen
    - mehr Freunde






im staub kniend.

[mood] bleibwegvonmir.   [music] billy talent ~ this suffering

Du machst mir Angst.

Deine Worte machen mir Angst.

Selbst die wunderschön glänzenden Sterne, die du für mich vom Himmel holen willst, machen mir Angst.

Und jedes Mal, wenn du wieder ankommst mit ich-würde-alles-für-dich-tun und ich-muss-deine-stimme-hören. Dann will ich mich einfach unter den Tisch fallen lassen und tote Fliegen zählen, wenn es sein muss, solange, bis du es aufgibst. Davon gehst. Und endlich wieder Ruhe einkehrt.

20.12.06 20:10
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jane Doe (21.12.06 16:44)
wenn er dich wirklich so sehr liebt und du ihm so wichtig bist, dann kannst du lange fliegen zählen...
manchmal macht diese besessenheit einem wirklich angst... vor allem wenn man selbst nicht genauso fühlt bzw. nicht weiss ob man auch so fühlen sollte.
*knuddel* aber fang bitte nicht an die fliegen anzufassen :/

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung